Autor: Marius

Was genau bedeutet Transformation und persönliche Veränderung? Wozu soll das gut sein und was bringt es dir?

Gefangen in unseren Sorgen und Ängsten, in unseren Plänen und Aufgaben und in unserem Alltag mit all seinen Verpflichtungen rennen wir voller Unruhe und Nervosität von einem Tag in den Nächsten und sind überwiegend gestresst, genervt und gereizt, als glücklich, erfüllt und lebendig. Dabei jagen wir ein Erlebnis nach dem Anderen, berauschen uns und konsumieren das Leben fast schon zwanghaft, ohne uns wirklich dauerhaft satt …

Selbstbestimmt, souverän und frei – nur klischeehafte Floskeln? Was genau meine ich damit?

Selbstbestimmt, souverän und frei – Worte, die groß klingen und dennoch oft verschwenderisch und inflationär benutzt werden. Haben sie wirklich noch Wert? Und wenn ja, welchen? Oft nutzen wir tolle Worte, um andere von etwas zu überzeugen, diese anzulocken und denen schließlich etwas zu verkaufen. Egal ob es ein Produkt ist, ein Kurs, eine Ausbildung, eine Reise, ein Dating-Plattform-Abo oder eine neue Technik, ein neues …

Bereichernde und wegweisende Literatur – eine Empfehlung!

Diesen Post möchte ich dazu nutzen, dir einige Lehrer und ihre Bücher vorzustellen, mit deren Hilfe ich persönlich erhebliche Fortschritte in meiner Entwicklung machen konnte. Sie halfen mir Verständnis und Einsichten zu bekommen, halfen mir über emotionale und mentale Konflikte hinweg, gaben mir neue Sichtweisen, öffneten mein Bewusstsein und erweiterten meinen Horizont. Viele Lehrer habe ich durch Bücher gefunden, die mich – wenn auch nicht …

Wie uns Achtsamkeit helfen kann, im Alltag ruhiger und entspannter zu sein

Achtsamkeit ist immer mehr in aller Munde, da es die Stressempfindlichkeit senken, die Gelassenheit steigern und eine bessere Beziehung zu sich und anderen stärken soll. Doch was ist Achtsamkeit? Die meiste Zeit am Tag sind wir beherrscht von unserem Verstand und dessen Denkprozesse. Diese interpretieren rund um die Uhr unsere Erfahrungen mit der inneren und äußeren Welt, welche dann blitzschnell analysiert (in bedrohlich, harmlos, angenehm, …

Der Unterschied zwischen stillem Sitzen und aktiven Meditationen

Stilles Sitzen, absichtsloses Verweilen, das Ruhen im Augenblick, Versunken in vollkommener Gegenwärtigkeit – so wird es in zahlreichen Traditionen geübt. Im Zen-Buddhismus gibt es in der Soto Linie die Praxis des Zazen, in der man vor einer Wand mit leicht geöffneten Augen sitzt. Der Blick ist dabei einfach ruhend vor einem, ohne Fokus, ohne etwas anzuvisieren.  Eigentlich geht der Blick auch hier mehr ins Innere. …

Zen und Schafe. Darum möchte ich Schafhirte werden + Danksagung ans Felsentor (inkl. Maka Hannya Sutra)

„Marius, wie war es am Felsentor? Was hast du erlebt?“. In drei einfachen Worten erklärt sich für mich eine neue, ganze Welt: Zen und Schafe. Es mag simpel klingen, einfach oder vielleicht auch als eine nette Erfahrung, ein „oh, mal was anderes, wie schön“. Aber es ist mehr für mich geworden. Wobei mehr nicht richtig ist. Vielmehr weniger und dadurch tiefer. Eine Tiefe, die sich nicht nach außen hin erstreckt, sondern …

Die Anatomie der Atmung + Übung zur Entladung

In diesem Artikel erfährst du, was der Atem ist, warum ihm eine solche große Bedeutung zukommt, du erfährst die anatomischen Grundlagen des Atems (wie und warum atmen wir, welche Muskeln spielen eine Rolle) und was die Atmung mit Emotionen und unterdrückten Gefühlen zu tun hat. Auch das falsche – das paradoxe Atmen – werden wir uns anschauen. Zum Abschluss gibt es noch eine Übung aus …

Meine BUCHVERÖFFENTLICHUNG | Neues Cover, neuer Titel + LESUNG

Seit dem 25.10.2021 ist mein Buch im Handel erhältlich. Auf Amazon und überall, wo man Bücher bestellen kann. Doch kurz vor der Veröffentlichung hat das Buch noch einen neuen Titel und ein neues Cover bekommen. Wieso das denn? In diesem Video erkläre ich, wieso es zu einem neuen Titel und einem neuen Cover kam. Außerdem gebe ich eine erste Lesung aus dem Buch „Der Schattenwolf in dir“. …